Unsere Adresse

Bockholter Straße 103

49757 Werlte/Bockholte

Kontakt

Tel: 0173/4038389

Email: Ferienhaus-Luenswilken@web.de

Ordentlich was los!

Wir sind selbst immer wieder begeistert!

Der Hümmling als Teil des Emslandes zeichnet sich durch seine besondere Vielseitigkeit aus

und hat für kleine und große Entdecker zu jeder Jahreszeit Highlights zu bieten.

Ob Rad-, Wander- oder Reittouren durch die charaktervolle Landschaft und Naturparks, Besuche historischer Stätten wie dem Schloss Clemenswerth und der Freilichtmuseen, Besichtigungen der bekannten Meyerwerft oder Shoppingtouren- all das ist möglich!

Und dann braucht man ja-  wie Astrid Lindgren einst sagte- auch noch Zeit,

um einfach da zu sitzen vor sich hin zu schauen. 

Wir wünschen Ihnen einen unvergesslichen Urlaub mit bester Erholung.

Radfahrer-Paradies

Ein 3500km langes Radwege-Netz mit Flachland-Garantie entlang von schönsten Flussläufen, Wäldern und Mooren sowie weiteren spannenden Hotspots spricht für sich.

​Der Emsland-RADexpress, ein Bus mit Fahrradanhänger, lässt Sie auf Wunsch jeden Tag woanders zur Tour starten.

Die auch bei Einheimischen sehr beliebten geführten Radtouren finden Dienstags in Werlte statt.

Das Ziel wird zu Tourbeginn bekannt gegeben und ist immer wieder für Überraschungen gut...

Die Radfahrkarten erhalten Sie direkt bei uns.

Alle Infos und Routenplaner:

www.sgwerlte.de

www.emsland-route.de

Der Emsland-RADexpress

 

Einmalig

Besuchen Sie die "Hoogen Steener", das steinzeitliche Großsteingrab in Werlte.

Die ältesten erhaltenen Bauwerke Nordwesteuropas sind älter als die Pyramiden in Ägypten!

Radroute der Megalithkultur

In den 1960ern noch eine kleine Maschinenfabrik- heute Europas größte Aufliegerproduktionsstätte:

Besuchen Sie das Fahrzeugwerk Bernard Krone in Werlte und lernen seine Erfolgsgeschichte kennen. Sehr interessant!

Besuchen Sie die Ozeanriesen in der Meyer Werft

in Papenburg. Hier werden die bekanntesten Kreuzfahrtschiffe gebaut und auf die Meere entlassen. Die Führungen sind sehr beeindruckend und ein Muss während des Emsland-Urlaubes. 

Fürstlich! Bei einem Besuch des Jagdschlosses Clemenswerth fühlen Sie sich in der Zeit zurück versetzt. Lernen Sie es bei einem ausgiebigen Spaziergang oder bei einer der zahlreichen Veranstaltungen des Kulturkreises kennen. 

Vielleicht lässt sich dort in mystischer Abenddämmerung sogar ein Schatz finden...?

Dem Ersten der Tod, dem Zweiten die Not, dem Dritten das Brot. Wie aus einem der größten Hochmoorgebieten Europas besiedeltes Land wurde, erfahren Sie im Moormuseum Emsland

Urlaub mit dem Hund
Reitwegenetz

Das größte Glück der Erde...

Das Emsland ist eine Region, in der sich der Reitsport großer Beliebtheit erfreut. Auch wir sind mit dem Pferdevirus infiziert!

Entdecken Sie den Hümmling auf dem Rücken der Pferde. 

Das ausgeschilderte Reitwegenetz ist über 1000km lang und zeichnet sich durch abwechslungsreiche Touren mit festen Gras- und Sandwegen aus.

Ob gemütliche Tagesausritte im Schritt oder sich im gestreckten Galopp den Wind um die Nase wehen lassen- lassen Sie das Abenteuer direkt hinter unserem Hof beginnen! 

Außerdem finden ganzjährig an jedem Wochenende Reitturniere jeglicher Sparte in der Umgebung statt.

 

Urlaub mit Kindern
Urlaub mit Kindern
Urlaub mit Kindern

Ein Urlaubsgebiet für die ganze Familie- es wird nie langweilig!

Wie haben die Menschen früher gelebt und gearbeitet? Das lässt sich hautnah und einmalig im Museumsdorf Cloppenburg erleben.

Wie leben die Tiere im Moor? Was piept denn da? Das NABU-Schutzgebiet Theikenmeer in Werlte ist für alle höchst-spannend. 

Für die Mutigen: Ein Tag im Hochseilgarten!

Auf Irrwegen im Maislabyrinth? Das lässt bei allen Spaß aufkommen!

Nicht nur für kleine Urlauber: Bauerngolf in Haren. 

Es regnet? Macht nichts! Auf gehts in einen der Indoorspielplätze, ins Erlebnisbad oder in ein Kino der Umgebung.

Das ist längst nicht alles.
Es gibt so viel zu entdecken!

Auch Ihr Hund darf sich entspannen. Felder, Wiesen, Wälder, frische Luft, Wellness. 

Moment- Wellness? Mit dem Hund? Wo gibt's denn sowas?

Hier!